® Slow Work | Slow Life

Erfolgreich arbeiten, entspannt und gesund leben.

Gehörst Du zu den Menschen, die alles wollen: Erfolg im Beruf, Partnerschaft & Kinder, und irgendwann auch etwas Zeit für Dich allein? Das Ganze mit Sinn und Verstand?

Dann bewegst Du Dich im Spannungsfeld vieler ambitionierter Menschen, die darum ringen, verschiedenen Interessen unter einen Hut zu bekommen und sich von den traditionellen Rollenbildern frei zu machen.

Im Jahrestraining erwarten Dich neben meiner professionellen Begleitung effiziente Übungen aus dem Kundalini Yoga und der Aufstellungsarbeit sowie umfangreiches Hintergrundwissen für einen gesunden Arbeits- und Lebensstil. Dieser Mix wird ergänzt mit interaktiver Selbstreflexion, damit Du auf Deinem Berufs- und Lebensweg Dein Potenzial vollständig entfaltest – und dabei ganz die Persönlichkeit wirst und bleibst, die Du bist!

® SLOW WORK | SLOW LIFE

Ein Jahrestraining in 4 Modulen

  1. Woher komme ich? Genogramm- und Biografiearbeit, Rollen- und Familienbilder, Sinn und Werte
  2. Wohin gehe ich? Persönliche und berufliche Ziele, Lebensphasen-orientierte Planung
  3. Hindernisse überwinden: innere und äußere Konflikte bewältigen, die eigene Streitkultur entwickeln
  4. Auf dem Weg bleiben: individuelle Konstitution, Vitalität und Leistungskraft, physische und mentale Stärke, Regeneration und Prävention

Das speziell von mir entwickelte Programm basiert auf den folgenden Methoden:

Systemische Beratung hilft dabei, Beziehungen zu klären und Zusammenhänge offen zu legen. Im Jahrestraining werden wir auf Basis der Genogrammarbeit den familiär und gesellschaftlich geprägten Rollenbildern auf den Grund gehen und überholte Denk- und Verhaltensmuster durch Berufs-, Symbol- und Familienaufstellungen lösen.

Impulsvorträge und umfangreiche Handouts zu moderner Arbeitszeitgestaltung und aktuellen Gesellschaftstrends versorgen Dich mit dem notwendigen Argumentarium, um Dich beruflich wie privat zu positionieren.

Yoga und Meditation bietet jeder engagierten Person eine wertvolle Unterstützung. Neben der körperlichen Fitness fördert Yoga vor allem auch die mentale und seelische Stabilität. So gelingt es, den vielfältigen Anforderungen in Job & Privatleben dauerhaft Stand zu halten und dabei sich selbst und den eigenen Zielen treu zu bleiben.

Darüber hinaus erwarten Dich Übungen zur Selbstreflexion deiner aktuellen Lebenssituation und -planung sowie der Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmern in der Gruppe. Bei Bedarf werden individuelle Fragen im face-to-face-Coaching geklärt.

Details und Termine anfragen per Mail

Mein Buchtipp: Slow Work | Slow Life – Entschleunigt und gelassener leben

Entschleunigen: mehr erreichen!